Der neue Golf GTI

Pferdestärken, die Gänsehaut machen. Der Golf GTI. Der Rebell geht wieder auf die Straße und sorgt erneut für reichlich Aufsehen und bei allen, die ihn fahren für noch mehr Fahrspaß und Gänsehautmomente.Der Golf GTI wird in Österreich voraussichtlich ab September bestellbar sein.
GolfGTI

Kraftvoll. Sportlich. Durchtrainiert.

Mit seinem 2,0 l TSI-Motor leistet der kompakte Sportler imponierende 180 kW (245 PS), die Sie in nur 6,2 Sekunden von 0 auf 100 km/h sprinten lassen - und ihm eine Spitzengeschwindigkeit von 250 km/h (abgeregelt) erlauben. So viel Power macht nicht nur auf geraden Strecken wie der Autobahn Spaß, sondern auch auf kurvenreichen Landstraßen. Hier bekommen Sie zudem Unterstützung von der Vorderachs-Differenzialsperre (VAQ), die Ihren Golf GTI bei Schlupf stabilisiert und Sie dabei unterstützt, die Kontrolle zu behalten. 

Sparen Sie sich das Schalten, nicht den Spaß

Einsteigen und Gas geben: Das Doppelkupplunggetriebe DSG mit dem neu entwickelten kleinen Wahlhebel sorgt für Fahrspaß ohne Unterbrechung. Denn damit wechseln Sie nahtlos zwischen den Gängen und können sogar Ihren Kraftstoffverbrauch senken. Per Druck auf den Wahlhebel wählen Sie ganz einfach die gewünschte Fahrstufe aus, die dann über das elektrisch verbundene Shift-by-Wire-Getriebe umgesetzt wird. Besonders praktisch im Stau: In Verbindung mit dem optionalen Fahrassistenten "Travel Assist" unterstützt das System beim Anfahren und Bremsen.

Freie Bahn für enge Kurven: der Golf GTI mit VAQ

Sie lieben enge Kurven? Dann ist der Golf GTI genau die richtige Wahl für Sie. Denn er bietet unter anderem eine Vorderachs-Differenzialsperre (VAQ), die Ihren Golf GTI bei Schlupf stabilisiert. So behalten Sie auch bei sportlicher Fahrweise besser die Kontrolle.

Alles stellt sich auf Sie ein

Das Digital Cockpit Pro ist in Kombination mit dem optionalen Navigationssystem "Discover Pro" zum Innovision Cockpit erweiterbar. Das bedeutet es stehen zwei Displays mit einer Größe von 25,4 cm (10 Zoll) und  26,04 cm (10,25 Zoll) zur Verfügung. Auf der so entstandenen Displaylandschaft haben Sie neben den klassischen Inhalten, wie Drehzahlmesser, Tachometer und Kilometerzahler auch weitere nützliche Daten noch übersichtlicher und detaillierter im Blick. Der Home-Screen lasst sich in Anlehnung an Ihr Smartphone mit favorisierten Funktionen belegen.

In der Serie hat der Golf GTI ein Digital Cockpit Pro.

Jetzt bei uns Bestellbar. Unser Verkaufs Team steht für alle Fragen für Sie zur Verfügung. 

 

Gerhard
Trimmel

Markenleiter VW-Pkw

Manfred
Legenstein

Markenleiter VW Nutzfahrzeuge